Anzeige

Fernstudium Master of Science Immobilienmanagement

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
2 oder 4 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo IUBH Internationale Hochschule

Das Programm

Wie sich unsere Welt auch wandelt – Immobilien bleiben immer attraktiv! Der deutsche Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren dynamisch entwickelt und einen beträchtlichen Beitrag zum Wirtschaftswachstum geleistet. Dabei werden die Berufsbilder in der Immobilienwirtschaft zunehmend komplexer. Branchenspezifische Kompetenzen verbunden mit transdisziplinärem Denken sind heute erforderlich, um die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, ökologischen und technischen Zusammenhänge des Immobilienmarkts auf globaler Ebene zu verstehen.


Unser Master-Fernstudium Immobilienmanagement bildet Dich zum Spezialisten für die Konzeption, Finanzierung und Vermarktung von Immobilien aus. Es zeichnet sich durch seine internationale Ausrichtung und den Schwerpunkt auf die Digitalisierung sowie auf Innovationen in der Immobilienbranche aus. Darüber hinaus vermittelt das Studium zentrale Managementkompetenzen, die Dir den Zugang zu anspruchsvollen Fach- und Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft ermöglichen oder Dein aktuelles Profil ergänzen.

Vorteile

Internationale Ausrichtung
Kompetenzen im internationalen Immobilienmanagement sind für eine erfolgreiche Karriere unabdingbar, da Immobilienunternehmen vielfach auch international tätig sind und Projekte über Ländergrenzen hinweg koordinieren. Daher setzt Du Dich bei uns auf internationaler Ebene mit Immobilienmärkten, Immobilienbewertung und Immobilienrecht auseinander.

Spezialisiere Dich
Im Master-Fernstudium Immobilienmanagement kannst Du Dich in ausgewählten Handlungsfeldern spezialisieren, zum Beispiel im Asset Management, Facility Management, Real Estate Consulting oder Corporate Real Estate Management.

Karriereaussichten

Die Aufgaben im Immobilienmanagement sind vielseitig: Sie reichen von der Erstellung komplexer Analysen zu nationalen und internationalen Immobilienmärkten über die Bewertung von Immobilien auf Basis fachlicher Standards bis hin zur Planung von Finanzierungsmodellen mit Banken. Du bist in der Lage, Immobilienobjekte in unterschiedlichen Lagen zu vermarkten, zu vermieten, zu verwalten, zu verkaufen und Kunden zu beraten. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als …

Real Estate Consultant (m/w/d)
Als Real Estate Consultant (REC) verfolgst Du das Ziel, die passenden Büro- und Gewerbeflächen an den geeigneten Kunden zu vermitteln. Du führst die Verhandlungen mit den Grundstückseignern bis zum Mietvertrag durch und überwachst die Bebauungsmaßnahmen bis zur Nutzungsreife. Außerdem kümmerst Du Dich um die Bestandspflege und die bestehenden Mietverträge – beispielsweise, wenn es um Optimierung und Anpassung der Konditionen geht. Du bist entweder als Angestellter im auftraggebenden Unternehmen tätig oder bearbeitest Projekte für eine Projektentwicklungsgesellschaft.

Asset Manager (m/w/d)
Als Asset Manager kümmerst Du Dich übergreifend um die Organisation und Steuerung aller Belange rund um eine Immobilie. Du befindest Dich auf strategischer Objektebene und somit unter dem Investment- und Portfoliomanagement. Dir unterliegt die Betreuung der Immobilieninvestitionen aus der Perspektive von Investoren und Du bist für diese der erste Ansprechpartner. Da Du Immobilienbesitzer fachmännisch im Hinblick auf ihre Ziele berätst, musst Du als Asset Manager stets das Marktgeschehen verfolgen und langfristig denken.

Corporate Real Estate Manager (m/w/d)
Im Corporate Real Estate Management übernimmst Du die erfolgsorientierte Beschaffung, Verwaltung und Vermarktung von gewerblichen Immobilien. Steht die Gewinnmaximierung im Vordergrund, so ist es Deine Aufgabe, bei nicht betriebsnotwendigen Liegenschaften Wertsteigerungspotenziale zu erkennen und zu realisieren. Bei betriebsnotwendigen Liegenschaften analysierst Du die Kostensenkungspotenziale. Bei neu zu entwickelnden Standorten findest Du ein Optimum aus möglichst geringem Leerstand, Erweiterungsfähigkeit und Anpassbarkeit an etwaige Veränderungen des Unternehmens. Dein Ziel ist es, Immobilienkosten auf lange Sicht zu minimieren und Immobilieninvestitionen zu vermeiden, die den Nutzungs- oder Renditeerwartungen nicht gerecht werden.

Inhalte

60 ECTS

1. Semester
  • Management von Immobilien und Immobilienunternehmen
  • Immobilienökonomie
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Immobiliencontrolling und -portfoliomanagement
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Forschungsmethodik
2. Semester
  • Seminar: Megatrends und Herausforderungen für die Immobilienbranche
  • Wahlpflichtfach A
  • Masterarbeit
120 ECTS

1. Semester
  • Management von Immobilien und Immobilienunternehmen
  • Immobilienökonomie
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Immobiliencontrolling und -portfoliomanagement
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Forschungsmethodik
2. Semester
  • Immobilien-Research
  • Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Leadership
  • Projekt: Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
3. Semester
  • Wirtschaftsethik und Corporate Governance
  • Seminar: Megatrends und Herausforderungen für die Immobilienbranche
  • Wahlpflichtfach A
  • Wahlpflichtfach B
4. Semester: Masterarbeit


Spezialisierungen
  • 60-ECTS-Variante: Im zweiten Semester wählst Du eine Spezialisierung ("Pflichtspezialisierung") aus dem Immobilienmanagement im Umfang von 10 ECTS.

  • 120-ECTS-Variante: Im dritten Semester wählst Du Deine zwei Spezialisierungen im Umfang von 20 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus dem Bereich Immobilien und Funktionen.
Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:
  • International Management
  • Business Intelligence
  • Erfolgsorientiertes Controlling
  • Data Science und Analytics
  • Digitale Geschäftsmodelle und Change
  • Human Ressource Management
  • New Work

Zulassung

Voraussetzungen für die Zulassung zum M.Sc. Immobilienmanagement 120 ECTS sind:
  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem bzw. betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens "Befriedigend"
Falls Dein Erststudium keinen wirtschaftswissenschaftlichen bzw. betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt aufweist, kannst Du in unser Programm aufgenommen werden, wenn Deine berufliche Tätigkeit betriebswirtschaftliche Hintergründe hat. Die Entscheidung über eine Aufnahme in das Masterprogramm wird dann im Einzelfall und auf Basis eines Gesprächs mit unserem wissenschaftlichen Personal getroffen.

Für die Zulassung zur 60-ECTS-Variante des Master-Fernstudiums Immobilienmanagement benötigst Du:
  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium
  • Abschluss von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens „Befriedigend“
  • Mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms (Diese ist nach Abschluss des grundständigen Studiums zu erwerben; Praktika, Trainee- sowie Werkstudenten-Tätigkeiten können nach individueller Prüfung angerechnet werden.)
Zusätzlich und je nach Vorbildung sind folgende Einstiegsmöglichkeiten bei der 60-ECTS-Variante ausschlaggebend:
  • Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich
  • Bei 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS
  • Bei 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC)
Anrechnung von außerhalb des Hochschulwesens erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten möglich.
Informationsmaterial anfordern Logo IUBH Internationale Hochschule 
         Fernstudium Master of Science Immobilienmanagement

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo IUBH Internationale Hochschule 
           Fernstudium Master of Science Immobilienmanagement

Der Anbieter

Als staatlich anerkannte und akkreditierte private Hochschule mit über 550 Mitarbeitern und Professoren und rund 27.000 Studierenden bieten wir seit über zehn Jahren erfolgreich Bachelor- und Masterabschlüsse auf höchstem Niveau an. Insbesondere unser Fernstudienangebot nutzt auf innovative Weise die heute verfügbaren medialen Möglichkeiten, um Dir ein Studium in Deinem Tempo, an Deinem Ort und zu Deiner Zeit zu ermöglichen – komplett online, ohne Präsenzpflicht. Das garantiert Dir maximale Flexibilität.


Beispielhaft für unsere innovativen Methoden stehen unsere Online-Klausuren, mit denen Du Deine Prüfungen an 365 Tagen im Jahr on-demand online ablegen kannst. Darüber hinaus kannst Du auf unserem virtuellen Campus jederzeit auf Deine Lernmaterialien zugreifen, Skripte herunterladen, Video-Tutorials anschauen, Podcasts hören und vieles mehr.

Wir wollen Dir aber nicht nur das flexibelste, sondern auch das qualitativ hochwertigste Fernstudium bieten. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die IUBH eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln der FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) ist.

Studienberatung

Kontakt

IUBH Internationale Hochschule

Fernstudium
Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland
Anfahrt | Lageplan