Automotive Engineering & Management

Anbieter:
Universität Duisburg-Essen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master M.Sc.
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo Universität Duisburg-Essen
Master M.Sc., Automotive Engineering & Management - Das Studium

Das Programm

Studieren Sie berufsbegleitend an der Universität Duisburg-Essen und schließen Sie mit einem Master of Science (M.Sc.) ab. Ab dem Frühjahr 2016 eröffnen sich neue Möglichkeiten für einen Masterabschluss in Automotive Engineering & Management.

Die Fakultät für Ingenieurswissenschaften der Universität Duisburg-Essen bietet künftig den deutschlandweit einzigartigen fünfsemestrigen Masterstudiengang berufsbegleitend für Fachkräfte mit erfolgreichem Hochschulabschluss eines geeigneten Studiengangs sowie einschlägiger Berufserfahrung an.

Der Masterstudiengang verbindet ökonomische und technische Studieninhalte, die speziell auf die Automobilindustrie ausgerichtet sind. Dies befähigt Sie, Ihre bereits in der Praxis gesammelten Erfahrungen fachlich weiter zu fundieren und einen weiteren Abschluss zu erwerben.

Berufsfeld / Zielpublikum

Zur Zielgruppe zählen Führungskräfte und Führungskräftenachwuchs in der Automobilindustrie d.h.
  • sowohl „high potential employees“, die von ihrem Unternehmen vorgeschlagen werden
  • als auch Personen, die von sich aus ihre Karrierechancen verbessern möchten

Schwerpunkte / Curriculum

Modul 1:
  • Internationales und dynamisches Automobilmanagement
Modul 2:
  • Automobile Vertriebssysteme
  • Ausgewählte rechtl. Rahmenbedingungen
  • Ausgewählte Konzepte des Operations Management
Modul 3:
  • Controlling
  • Finanzierung und Bewertung
  • Projektmanagement
Modul 4:
  • Automobiltechnik
  • Produktionstechnik in Automobilbau
  • Virtuelle Produktentwicklung in der Automobilindustrie
Modul 5:
  • Zukünftige Fahrzeugsysteme
  • Assistiertes und hochautomatisiertes Fahren
  • Design-to-cost und Qualitätsmanagement in der Fahrzeugentwicklung und Produktion
Modul 6:
  • Fahrzeugelektronik
  • Leistungselektronik und EMV im Automobil
Modul 7:
  • Case Study
  • Workshop in der Innovationsfabrik
  • Präsenzblock (inkl. Exkursion, Vorträge und Diskussionen, Kaminabend)
Modul 8: Masterarbeit (mit Kolloquium)

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten:
9.900,- € netto (ggf. Befreiung von der USt. möglich)

Zugangsvoraussetzungen:
  • erfolgreicher Hochschulabschluss eines qualifizierten Studienganges (Fachrichtungen
    Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar)
  • fachspezifische, mind. zweijährige Berufserfahrung
Studienbeginn: jedes Semester

Berufsbegleitende Konzeption

Der Weiterbildungsmaster ist ein berufsbegleitender Studiengang. Das Studium beinhaltet zwei einwöchige Präsenzblöcke mit einer Exkursion, die im Februar jeden Jahres angeboten werden. Dort werden die im Fernstudium erworbenen Kenntnisse durch Vorträge, Diskussionen, Gruppenarbeiten und Präsentationen vertieft und bei einem Kaminabend mit den Dozenten abgerundet.

Klausuren finden im September und März in Duisburg (ggf. auch in anderen Städten im In- und Ausland) statt. Für das Fernstudium erhalten die Teilnehmer Materialien (Folien, Texte, Übungen und Aufgaben im Online Portal), die selbständig zu erarbeiten sind. Die Betreuung erfolgt über eine individuelle Studienfachberatung.

Wissenschaftliche Fundierung

Der Weiterbildungsmaster vermittelt wissenschaftliche Methoden der Ingenieurwissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre, mit denen Führungskräfte gegenwärtige und künftige Herausforderungen ganzheitlich analysieren, planen und gestalten können.

Flexibilität

Das Studium ist so konzipiert, dass die Teilnehmer – entsprechend ihren jeweiligen Vorkenntnissen – ein technisches oder betriebswirtschaftliches Vorbereitungsmodul belegen. Die Gesamtstudienzeit und der Stundenaufwand pro Woche können der beruflichen Belastung angepasst werden.
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Universität Duisburg-Essen 
          Master  Automotive Engineering & Management

Der Anbieter

Die Universität Duisburg-Essen (UDE) gehört als eine der jüngsten deutschen Universitäten mit rund 40.000 Studierenden zu den zehn größten in der Bundesrepublik. Das renommierte Times Higher-Education-Ranking der besten Universitäten der Welt listet die UDE unter ihren Top 100.

Somit ist die UDE neben nur vier anderen deutschen Universitäten ein „aufstrebender Stern“ am Himmel der Young Stars. Um mit dem „rising star“ ausgezeichnet zu werden, darf eine Universität nicht älter als 50 Jahre sein und muss zu den besten ihrer Kategorie gehören.

Für das westliche Ruhrgebiet und die Region Niederrhein mit mehr als 5 Millionen Einwohnern ist die Universität Duisburg-Essen das akademische Zentrum. Mit ihrer Gründung im Jahr 2003 ist eine Universität mit einem breiten Fächerspektrum und einem wettbewerbsfähigen Leistungsprofil entstanden.

Studienberatung

Kontakt

Universität Duisburg-Essen

Lotharstraße 1
47057 Duisburg
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
0203/379-1040
Fax:
0203/379-1599
E-Mail:
aem-e@uni-due.de
Website: